Von User StartupStockPhotos unter der Lizenz CC0 1.0 via Pixabay

Simon Says mit BBC micro:bit

Modulbeschreibung

Modulbeschreibung

1. Spiel aufbauen

1. Spiel aufbauen

2. Der Quellcode

2. Der Quellcode

2.1 Speicherung

2.1 Speicherung

2.2 Spielsymbole

2.2 Spielsymbole

2.3 Endlich spielen

3. Spiel erweitern

3. Spiel erweitern

3.1 Spielrückmeldung

3.1 Spielrückmeldung

3.2 Schwierigkeitsgrad

3.2 Schwierigkeitsgrad

Downloadbereich

Downloadbereich

Du hast nun alle erforderlichen Funktionen in den Quellcode implementiert und das Spiel so fertig gestellt. Jetzt ist es Zeit, es auf den micro:bit zu laden und zu testen - natürlich in dem es gespielt wird!

Um ein fertiges Programm aus dem Online-Editor auf den micro:bit zu laden, musst du dein Programm zunächst aus dem Online-Editor auf deinen PC laden. Das geht mit einem Klick auf "Download", ganz unten links im Online-Editor. Anschließend wird eine .hex-Datei heruntergeladen und auf deinem Rechner gespeichert. Solltest du die Datei nicht im Ordner "Downloads" auf deinem Rechner finden, frage ruhig nach.

 Screenshot des Downloadbuttons aus dem Online-Editor (Quelle: Dominikus Häckel)

 

Diese Datei lädst du nun genauso auf den micro:bit, wie du es schon für den Test deines Spielbrettes getan hast: per Drag-and-drop auf das Icon des micro:bits auf deinem Desktop - fertig.

Viel Spaß beim Testen und Spielen!

Spielanleitung

Das Spiel startet man mit der Taste B.

Nachdem die Reihenfolge von Icons angezeigt wurden, gibt der Spieler diese mit den "Buttons" (aus Aluminium) auf dem Spielbrett ein.

Wenn der Spieler die Eingabe beendet hat, drückt er die Taste A, um das nächste Level aufzurufen. Das Level wird dann mit B gestartet.

Ein Spiel hat drei Level, nach dem dritten Level wird das Endergebnis angezeigt.